Familienskiberg Hinterreit

#1567 - Sport/Freizeit in Österreich / Salzburger Land / Hochkönig / Maria Alm am Steinernen Meer

Kontakt

Familienskiberg Hinterreit
A-5761 Maria Alm am Steinernen Meer

Vollständige Kontaktdaten anzeigen


Familienskiberg Hinterreit


Öffnungszeiten

Mo-So -

Termine



Ausflugsziele

Unser Skilift Hinterreit liegt inmitten der Idylischen Natur zwischen Saalfelden und Maria Alm. Die bestens präparierten Pisten mit zwei modernen Schleppliftanlagen und einem Übungslift garantieren Skispaß für die ganze Familie. Das Highlight vom Familienskiberg Hinterreit ist die FIS-Trainingsstrecke der Skiweltcup-Nationalteams, wo Sie mit Sicherheit den ein oder anderen Skistar wie Marlies Schild, Bode Miller, Marcel Hirscher und Co. treffen werden.
Unser Familienskiberg ist der perfekte Startpunkt für eine Wanderung im Sommer oder einen Skitag im Winter.
Wer mal keine Lust zum Skifahren hat, der kann zum nahe gelegenen Salzburger Saalachtal fahren und dort die Lamprechts Höhle, die Vorderkaserklamm oder auch den Stoissengraben erkunden.


Besondere Merkmale

Apotheke: 4,00 km
Arzt: 4,00 km
Bus: 3,00 km
Einkaufsmöglichkeit: 4,00 km
Nachtleben: 4,00 km
Ortsmitte: 4,00 km
Restaurant: 4,00 km


Gallerie



Preise

Familienkarte 73,00 EUR

Zusätzliche Preisinformationen

Familienkarte: 2 Erwachsene & 2 Kinder oder Jugendliche


Anreise

Von Lofer kommend - in Saalfelden beim ersten Kreisverkehr links abbiegen - durch Saalfelden durch - Richtung Maria Alm: nach ca. 2 km rechts, nach Almdorf abbiegen - die Bergstraße hinauf, direkt zu den Hinterreit-Liften.

452 Seitenaufrufe, 0 gesendete Anfragen. 0 Kontaktdaten-Click, 2 E-Mail-Clicks, 0 Website-Clicks

Unterkünfte

Unterkünfte in der Ferienregion Hochkönig

Sommerurlaub

Sommerurlaub in der Ferienregion Hochkönig

Winterurlaub

Winterurlaub in der Ferienregion Hochkönig

Ausflugsziele

Ausflugsziele in  der Ferienregion Hochkönig

  • Urlaubsangebote  

    Urlaubsangebote

    Wollen Sie hier Ihre Pauschale bewerben?

    Kontaktieren Sie uns!

    E-Mail senden